> Aktuelles > News

News-Details

Lehrausgang Audioguided Shopping Tour

Am Dienstag 26. Feb. besuchten wir den Workshop „Audioguided Shoppingtour“ in der Arbeiterkammer Linz zum Thema „Nachhaltigkeit beim Einkauf“.

Dabei stellte sich heraus, dass viele von uns Einkaufen als Freizeitbeschäftigung sehen, dass wir gern mit Freundinnen einkaufen gehen, aber auch dass viele von uns die Einkäufe auch bald wieder bereuen. Wir redeten über die Themen „Konsum“, Produktion“ und „Werbung“ und unsere Workshopleiterin informierte uns über Nachhaltigkeit und Fairen Handel. 

Danach durften wir eine 100minütige Shopping Tour in verschiedenen Geschäften machen, bei der wir uns zu jedem Geschäft Audios über eine App anhörten und dadurch Informationen über die jeweiligen Geschäfte sammelten.

Wir besuchten die Geschäfte Post, McDonalds, Humanic Store, H&M, Denn’s Biomarkt, McShark und Eco. Unsere Gruppe stellte das Geschäft „Mc Shark“ vor und besprachen gemeinsam mit der Gruppe unsere Ergebnisse:

Zuerst ging es darum, warum Firmen die Produkte so bauen, dass sie nach einem gewissen Zeitpunkt kaputt werden und man dadurch verleitet wird, sich die neuesten Produkte zu kaufen. Eine Frage, die uns ziemlich schockiert hat, war, dass sich viele Mitarbeiter der Produktionsfirma aufgrund von unerträglichen Arbeitszeiten, hoher Druck und niedriger Bezahlung das Leben genommen haben. Das ist unserer Meinung nach unmenschlich.

Die Exkursion hat uns sehr gut gefallen und hat uns in gewissen Situationen sehr nachdenklich gemacht. Wir denken, wir werden in Zukunft auf unsre Mitmenschen mehr achten und beim Kauf mehr überlegen, was wir kaufen.

Nadja, Naomi, Abigel, 3 a FW

Prof. Nopp