> Aktuelles > News

News-Details

Sprachwoche Spanien 2018

  • Verbesserung der Sprachkenntnisse

  • Kennenlernen der spanischen Kultur

  • Eintauchen in Natur und Stadtleben Spaniens

  • Offenheit gegenüber Neuem

  • Flexibilität und Kreativität

  • Stärkung der (sprachlichen) Selbstsicherheit und des Selbstbewusstseins

  • Spaß am Lernen

Damit diese Begriffe keine leeren Schlagworte bleiben, bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern der dritten Aufbaulehrgänge eine Intensivsprachwoche in Spanien an.   

Dieses Jahr ging die Reise nach Granada. Die Schüler wohnten bei Gastfamilien und besuchten am Vormittag eine Sprachschule. Am Nachmittag und am Wochenende unternahmen wir Ausflüge und besichtigten die Sehenswürdigkeiten Granadas, einer der schönsten europäischen Städte. 

Besondere Höhepunkte waren die Besichtigung der märchenhaften Alhambra und natürlich der Ausflug an die Küste und das Schwimmen im Meer!

Aber Bilder sagen mehr als Worte und in diesem Sinne viel Spaß beim Ansehen des Videos