> Aktuelles > News

News-Details

Zu Schulbeginn den Durchblick finden

An unserer Schule wird in der ersten Schulwoche nicht nur viel organisiert und gearbeitet, auch das Heraustreten aus dem Schulalltag im gemeinsamen gottesdienstlichen Feiern hat gute Tradition. Der Segen Gottes für das neue Schuljahr ist christlichen SchülerInnen wie LehrerInnen wichtig.

Heuer stand der christliche Eröffnungsgottesdienst am Donnerstag, dem 13.9.2018 im Festsaal der Schule unter dem Thema „Den Durchblick finden“.

Vier SchülerInnen demonstrierten eindrucksvoll, was ihnen undurchschaubar erscheint: sei es das Schulgebäude, der Unterricht, die Sichtweise anderer Generationen oder das Weltgeschehen.

Gebet, Gesang und eine Lesung aus der Heiligen Schrift gaben Ermutigung und Zuspruch:  Wenn wir uns von Gott berühren lassen, brauchen wir uns hinter keiner dunklen Brille verstecken. Wir erfahren, dass wir offen sein und die Dinge klar sehen können. Weil Gott uns liebt und stärkt, können wir sogar Licht und Freude ins Leben unserer Mitmenschen bringen.

Ermutigung wurde auch gleich ganz konkret weitergeschenkt: Die Mitfeiernden beschenkten einander mit einem selbst formulierten guten Wunsch für dieses Schuljahr.

Das Team der christlichen ReligionslehrerInnen an der HBLW wünscht allen an der Schule gute Gemeinschaft und gutes Gelingen im neuen Schuljahr!

OStR Mag. Eva Freilinger